Ausbildungsberufe

AUSBILDUNGSBERUFE

 
 

Eine Ausbildung bei Detax ist der perfekte Start in eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Wir suchen Auszubildende, die mit uns zusammen die Zukunft unseres Unternehmens gestalten. Wir bieten, neben fundierten theoretischen und praktischen Lerninhalten, einen zukunftsorientierten Einstieg in das Berufsleben mit vielen Perspektiven für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung. Sie möchten Teil unseres Unternehmens werden? Dann informieren Sie sich hier über Ihre Möglichkeiten. Unten finden Sie unsere Ausbildungsangebote im kaufmännischen, gewerblichen und chemisch-technischen Bereich.

Wenn Sie sich bewerben möchten, schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit

Bewerbungsschreiben
Tabellarischer Lebenslauf
 Lichtbild
Zeugnisse der letzten beiden Jahre
 Praktikumsnachweise (falls vorhanden)
 Arbeitsproben (nur bei Mediengestaltern)

per Post oder Email.

DETAX GmbH & Co. KG
Carl-Zeiss-Str. 4
76275 Ettlingen
Germany

Tel. +49 7243 / 510-0
Fax. +49 7243 / 510-100 
post@detax.de

 

ALLE AUSBILDUNGSBERUFE

Industriekaufleute (m/w)

Zusatzqualifikation internationales Marketing/Außenhandel

mehr erfahren

Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. In der Materialwirtschaft vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und Lage­rung. In der Produktionswirtschaft planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere. Kalkulationen und Preislisten zu erarbei­ten und mit den Kunden Verkaufsverhandlungen zu führen, gehört im Verkauf zu ihrem Zuständig­keitsbereich. Außerdem erarbeiten sie gezielte Marketingstrategien. Sind sie in den Bereichen Rech­nungswesen bzw. Finanzwirtschaft tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Im Personalwesen ermitteln sie den Personalbedarf, wir­ken bei der Personalbeschaffung bzw. ­auswahl mit und planen den Personaleinsatz.

Dauer der Ausbildung: 2 bzw. 3 Jahre

Chemielaborant (m/w)

mehr erfahren

Chemielaboranten und -laborantinnen prüfen organische und anorganische Stoffe bzw. Produkte und untersuchen chemische Prozesse. Zudem stellen sie Stoffgemische her und entwickeln bzw. optimieren das Syntheseverfahren von Präparaten. Bei der Analyse von Stoffen wenden sie verschiedene chemische und physikalische Verfahren an. Immunologische, diagnostische oder biotechnische Untersuchungen zählen ebenfalls zu ihren Aufgaben. Die Messungen erledigen sie weitgehend selbstständig. Sie protokollieren Versuchsabläufe und werten diese am Computer aus. Da Chemielaboranten und -laborantinnen oft mit gefährlichen Stoffen arbeiten, halten sie Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzvorschriften sorgfältig ein.

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre

Chemikant (m/w)

mehr erfahren

Chemikanten sind verantwortlich für die Vorbereitung, Durchführung und Kontrolle von Produktionsprozessen bei der Herstellung von chemischen Erzeugnissen. Sie lernen jeden Fertigungsprozess von Anfang bis Ende kennen und sind gemeinsam mit dem Team für das Endprodukt verantwortlich. Sie erlernen das Arbeiten mit Werkstoffen wie Glas, Metall und Kunststoff, die Herstellung von Produkten und deren Aufarbeitung, den sicheren Umgang mit chemischen Stoffen sowie die Bestimmung von Stoffkonstanten und Stoffeigenschaften.

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre

Mediengestalter Digital & Print (m/w)

Fachrichtung Gestaltung und Technik

mehr erfahren

Mediengestalter und Mediengestalterinnen Digital und Print der Fachrichtung Gestaltung und Technik planen Arbeitsabläufe, tragen die für jeden Auftrag benötigten Daten zusammen und gestalten einzelne Elemente für Medienprodukte wie Zeitungen, Verpackungen, E-Books, Websites oder dreidimensionale Darstellungen. Sie ermitteln, wie viel Zeit für die einzelnen Produktionsschritte nötig ist, und prüfen die technischen Abläufe. Sie erstellen und übernehmen z.B. Text-, Grafik-, Audio- und Videodaten und bereiten sie für die Mehrfachnutzung (Cross Media Publishing) auf. So können sie die gleichen Medienelemente in unterschiedlicher Aufbereitungsform für Printmedien und für multimediale Produkte wie CD-ROMs oder Internetseiten verwenden. Ist die Gestaltung abgeschlossen, stellen sie Elemente zu einem Medienprodukt zusammen und prüfen, ob die Kundenvorgaben und die Qualitätsvorgaben eingehalten wurden. Dann stellen sie die Daten bereit und dokumentieren die Übergabe (bei Digitalmedien) bzw. die Ausgabe (bei Printmedien).

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

mehr erfahren

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere deren Menge und Beschaffenheit. Sie organisieren die Entladung der Güter, sortieren diese und lagern sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Dabei achten sie darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden und regulieren z.B. Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Im Warenausgang planen sie Auslieferungstouren und ermitteln die günstigste Versandart. Sie stellen Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen. Außerdem beladen sie Lkws, Container oder Eisenbahnwaggons, bedienen Gabelstapler und sichern die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen. Darüber hinaus optimieren Fachkräfte für Lagerlogistik den innerbetrieblichen Informations- und Materialfluss, von der Beschaffung bis zum Absatz. Sie erkunden Warenbezugsquellen, erarbeiten Angebotsvergleiche, bestellen Waren und veranlassen deren Bezahlung.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Industriemechaniker (m/w)

mehr erfahren

Industriemechaniker/innen sorgen dafür, dass Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind. Sie stellen Geräteteile, Maschinenbauteile und -gruppen her und montieren diese zu Maschinen und technischen Systemen. Anschließend richten sie diese ein, nehmen sie in Betrieb und prüfen ihre Funktionen. Zu ihren Aufgaben gehören zudem die Wartung und Instandhaltung der Anlagen. Sie ermitteln Störungsursachen, bestellen passende Ersatzteile oder fertigen diese selbst an und führen Reparaturen aus. Nach Abschluss von Montage- und Prüfarbeiten weisen sie Kollegen oder Kunden in die Bedienung und Handhabung ein.

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre

 
 
Historie

ZUKUNFT BRAUCHT HERKUNFT

Seit über 60 Jahren entwickeln wir Silikone und lichthärtende Kunststoffe für dentale und andere medizinische Anwendungen ...

mehr erfahren

 
 
Engagement

WIR ENGAGIEREN UNS

Zukunft für indische Mädchen durch Bildung – Aktion Restcent

Mehr erfahren

DETAX Logo
DETAX Logo
 

Willkommen bei DETAX – Ihren Spezialisten für medizinische Werkstoffe.
Seit über 60 Jahren entwickeln wir Silikone und lichthärtende Kunststoffe für medizinische Anwendungen und 3D Druck. Die werkstoffkundliche Polymerchemie ist unser Kosmos.

DETAX GmbH & Co. KG
Carl-Zeiss-Str. 4
76275 Ettlingen
Germany

Phone +49 7243 / 510-0
Fax +49 7243 / 510-100 
post@detax.de

 
 


BRAND PRODUCTS DENTAL: Molloplast® B · implantlink semi® · mollosil® · mollosil® plus · Detaseal® hydroflow · Detaseal® hydroflow Xlite · Detaseal® antilock · Detaseal® soft2putty · Detaseal® function · smartprotect® · smartprotect® soft· smartseal® cervi · smartrepair® · smartfluorid® · silasoft® · silaplast · sta seal f · Fermin · tempofill® · tempofit® · Permaliner · pixelbite · milkbite · Detaseal® bite · glassbite · greenbite® colour · greenbite® apple · monoprint supra · onetime perfect · Lustrol® · Drala® · Cavidex®  · easyform · blue eco · blue eco scan® · Flexistone® · Gingivamoll® · Implant Mask
BRAND PRODUCTS AUDIO: addition ultra® · addition supra® · addition spectra · addition protect · pink mix · detax flextime® · addition mini · aquaplus® · protect mold  · softwear® 2.0  · earflex® rainbow  · earflex® clear · earflex® rose · bioplast · direct mold · aqua coat · frosty coat · super coat · microporlack · durosil® · duglasil® · duglasil® express · acrylon® · smartclean® foam · smartclean® tabs · smartclean® pen · smartclean® · smartcare®
BRAND PRODUCTS 3D:  luxaprint® 3D shell · luxaprint® 3D mould · luxaprint® 3D cast · freeprint® shell · freeprint® mould · freeprint® cast · Cast Separator 2.0 · luxaprint® shellac · luxaprint® shellac color · freeprint® model · freeprint® cast · freeprint® splint · freeprint® ortho · freeprint® c&b

DETAX steht als Markenzeichen für hochwertige Medizinprodukte. Seit 1954 entwickeln wir Silikone & lichthärtende Kunststoffe für medizinische Anwendungen. Unsere Begeisterung und Innovationskraft steckt in jedem der Produkte, die wir Ihnen auf dieser Website präsentieren – immer handelt es sich um Materialien, die zum Besten zählen, was der Markt zu bieten hat.

mehr lesen

Wir entwickeln hydrophile Abformsilikone für jede Indikation (Korrektur- und Doppelmischtechnik, knetbare Funktionsabformung für die funktionelle Randgestaltung, Sandwichtechnik, Monophasen Abformung). Präzisions Abformmaterialien in leichtfließender Konsistenz, mit idealen Fließeigenschaften, maximaler Benetzungsfähigkeit und elastischem Rückstellvermögen. Regular set, fast set oder super fast set mit thermoaktiver Abbindecharakteristik und ausgeprägtem Snap Set, Putty knetbar, Farbe violett mit wildberry Aroma. Ohrabformsilikone in 50 ml Doppelkartuschen speziell für IO / CIC Anpassungen mit leichtfließender Ausgangskonsistenz, auch für enge Gehörgänge oder Schmerzpatienten. Ohrabformmaterial für Kinder und Jugendliche (Pädakustik), drucklose Abformung, kein Verdrängen von Weichgewebe. Ohr Abformmasse für Gehörschutz Anpassungen, geringer Auspressdruck, standfest, läuft nicht aus dem Ohr, kurze Ohrverweildauer, hautfreundlich, klebfrei. Hohes elastisches Rückstellvermögen, leicht entformbar, 35 Shore A. Monophase Abformsilikon in mittlerer Löffelkonsistenz. Harmonisierte Konsistenzen von Löffel- und Korrekturmaterial. Transfersilikone, schnellabbindende und klar transparente Bißregistriermaterial auf A-Silikon Basis, mittelfließend, thixotrop, zur Direktapplikation auf die Zahnreihe, kein Wegfließen in Interdentalräume, röntgentransparentes Matrix Material, glasklar, Endhärte 80 Shore A, zur Lichthärtung von Kompositen. Scanbares VPS Bissregistrat zur puderfreien 3D Datenerfassung für alle CAD/CAM/CIM Verfahren (Streifenlichtprojektion, Lasertriangulation und CEREC), 32 Shore D, kurze Mundverweildauer. Dauerhaft weichbleibende Unterfütterungssilikone, Direktunterfütterung in der Zahnarztpraxis chairside oder zur Verarbeitung im Dentallabor. Breites Indikationsspektrum (Obturatoren, Boxerschutz) mit Plaque Inhibitor, klinisch erprobt und wissenschaftlich dokumentiert. Sichere Haftung am Prothesen Acrylat. Additionsvernetzende Dubliersilikone und Labor Knetmassen 85 Shore A, für Vorwälle, Kontrollbisse, Fixierung von künstlichen Zähnen, Modelle für Prothesenreparaturen. Dauerelastisches Otoplastiksilikon, schwimmfähig, Direktanpassung von Schwimm- und Gehörschutzplastiken, zur indirekten Herstellung weicher HdO und Schutzplastiken, für die PNP / 3D Cast Technik, langzeitfarbstabil. Auch mit verlängerter Verarbeitungszeit zur Serienfertigung im Otoplastik Labor. Lufttrocknender Silikonlack für Schwimmschutzotoplastiken, antibakteriell mit Silberpartikeln. Bis-Acryl Komposite 10:1, für temporäre Kronen, Brücken und Langzeitprovisorien mit elastischer Phase und maximaler Biege- und Abrasionsfestigkeit, niedrige Polymerisationstemperatur, transluszente Farben: A1, A2, A3, A3,5. Fissurenversiegler auf Kompositbasis mit wet-bonding Technologie. Schutz Lack für exponiertes Wurzeldentin mit hohem Vernetzungsgrad, auf Basis multifunktioneller (Meth)acrylate, wirkt desensibilisierend, bildet eine Erosionsbarriere und reduziert die zervikale Sensibilität. Transparenter Fluoridlack mit Aminofluorid, Mundspüllösung. Flexible Zahnfleischmasken für zahntechnische Meister- und Sägemodelle, dimensionsstabil, für eine natürlich ästhetische Gingiva Optik in Tuben oder Kartuschen. Dental Zemente für definitive und semipermanente Implantat Befestigungen, langzeitprovisorische Befestigungszemente, röntgenopak auf Kunststoffbasis, Zementierung von Suprakonstruktionen, duales Härtersystem. Gebrauchsfertiger Modelierkunststoff, als Gel oder Paste, MMA-frei, rückstandslos verbrennbar, kein Polymerisationsverzug. Zahnfleisch Epithesen Material, heißvernetzend. Knetbare UV Kunststoffe zur Herstellung biokompatibler Schienen & Schablonen. Kunststoffe für 3D Drucksysteme: Zahntechnikmodelle, Gußobjekte, klar-transparente Kunststoffe der Klasse IIa für biokompatible Implantatschablonen und Schienen, KFO (DIN) Basisteile, langzeittemporäres K&B Komposit und Versorgungen in der Totalprothetik


© 2018, DETAX Ettlingen, Germany